Elster online: Elektronische Steuererklärung wird benutzerfreundlicher

© Thinkstock

Wer seine Steuererklärung elektronisch abgibt, soll das ab 25. Juli bequemer tun können. Die Finanz­verwaltung hat ihr Elster-Portal auf Vordermann gebracht. Unser erster Eindruck: Die Beta-Version hält, was die Macher versprechen. Die Website ist benutzerfreundlicher und intuitiver zu bedienen als die alte. Dennoch sind noch nicht alle Probleme gelöst. test.de sagt, was sich durch den Relaunch bei Elster.de ändert – und wo noch nachgebessert werden muss.

Artikel bei Stiftung Warentest