Überlingens Finanzamtschefin Anette Schmermund stellt die Steuer-Entwicklung der letzten Jahre dar. Ein Blick in die Statistik zeigt: In den letzten Jahren stiegen die Steuereinnahmen kontinuierlich an. 2017 waren es über eine halbe Milliarde Euro. Unterdessen schreiten auch in der Finanzbehörde Digitalisierung und Automatisierung bei Bearbeitung der Steuererklärung voran. Berge von Belegen wollen die Finanzbeamten unaufgefordert gar nicht mehr sehen.

Weiterlesen bei Südkurier